Deutschland

KDC-U30R
  • KDC-U30R

Weitere Abbildungen

KDC-U30R

USB-CD-Receiver mit roter Tastenbeleuchtung

Frischer Glanz im Cockpit: Kenwood präsentiert den CD-Receiver KDC-U30R mit neu gestalteter, eleganter Frontblende und enormer Anschluss-Vielfalt.

 

Die zum Fahrer hin schräg angeordneten Bedienelemente steuern die wichtigsten Funktionen wie die Lautstärkeregelung, die Wahl der Audioquelle und des gewünschten Radiobands, Musiksuche sowie Titelsprung vor- und rückwärts. Dazu gibt es eine neue Audio-Taste, mit deren Hilfe man einen schnellen Zugriff auf die Klangeinstellungen des Autoradios hat. Höhen-, Bass- und Balanceregler, Fader, Loudness und die Equalizer-Frequenzen lassen sich so ohne den Umweg über ein Funktionsmenü direkt anwählen und justieren.

 

Auf der rechten Seite der Frontblende bietet das CD-Radio einen beleuchteten USB-Port zum Anschluss eines Datensticks oder USB Memory-Players. In den auf dem Datenträger gespeicherten Musikfiles lässt sich per Tastendruck navigieren, das achtstellige Leuchtdisplay blendet die dazugehörigen ID3-Tag-Informationen ein.

 

Android Music PlayMit Kenwoods Music Control App lassen sich die auf Android Smartphones gespeicherten Musikinhalte verwalten, in bestimmte Musik-Kategorien unterteilen und über den USB-Anschluss des CD-Receivers wiedergeben. Dabei ermöglicht das App nicht nur die Steuerung der grundlegenden Funktionen über die Tasten des Autoradios, es werden die Musikstücke auch mittels ID3 Tags nach Genre, Künstler, Album und Titel sortiert. Zudem lässt sich eine eigene Playlist erstellen. So können die Songs bei der Wiedergabe über das Autoradio schneller und einfacher ausgewählt werden - ähnlich wie Sie es von Ihrem iPod gewohnt sind.

 

Ganz gleich, welche Musikquelle das Programm bestreitet – für die erforderliche Power sorgen der eingebaute 4-Kanal-MOS-FET-Verstärker oder eine über den 2,5 Volt-Vorverstärkerausgang angesteuerte separate Endstufe. Dank einer im Radio integrierten Frequenzweiche kann bei Bedarf auch ein aktiver Subwoofer direkt angesteuert werden.


Produktvideo

Testergebnis (zum Lesen bitte auf das Logo klicken):

 


Weiterführende Links:

  • Abnehmbare Blende

Eigenschaften

Integrierter Decoder zum Abspielen von AAC, MP3- und WMA-Audiofiles
Frontseitiger USB-Anschluss und AUX-Eingang
Rote Tastenbeleuchtung
Anschluss für werkseitige Lenkrad-Fernbedienung
Vorverstärkerausgang

Allgemeine Ausstattungsmerkmale

DIN-Größe1 DIN
Abnehmbare BlendeJa
Schutzhülle für FrontpanelJa, Stoffbeutel
Mechanismus der FrontblendeAbnehmbares Display
MultifunktionsknopfJa
MusiksuchfunktionJa
Direktzugriffstaste(iPod)
Pegelabsenkung mit linearer LautstärkeaufblendungJa
Digitale Uhrzeit (24H)Ja
Integrierter Anschluss16poliger Molexanschluss
ISO-AnschlussJa
USB-Host-AnschlussJa
UpdatemöglichkeitJa

Ausstattungsmerkmale Display

DisplaytypFluoreszenzdisplay
Anzeigensegment8 Stellen; 13 Segmente
Display-BeleuchtungFluoreszenz-Display
Helligkeitsregler (Dimmer)Manuell: 2 Einstellungen
Demo ModusJa
Anzeige von speziellen SchriftzeichenRussische Zeichen

Design-Merkmale

Frontblende/Rahmenschwarzer, spritzgussgeformter Kunststoff
ZierblendeSilberfarben
TastendesignSchwarz glänzend
AbdeckrahmenSchwarz glänzend
Lautstärkedrehregler & Steuerknopf oder DrehradVerchromt
Hinterleuchtete BedienelementeRot
DreieckbeleuchtungRot
Beleuchtete FrontanschlüsseRot
TastenbeleuchtungRot


Ausstattungsmerkmale CD-Laufwerk

Wiedergabe von CD-R/RWJa
MP3, WMA und AAC WiedergabeJa
CD Text-UnterstützungJa
SupremeJa
Digitaler Audio-Converter24-Bit
Kompatibel mit Kenwood Music Editor LightJa

Ausstattungsmerkmale USB

USB - AnschlussJa, Frontseitiger Anschluss
USB StandardUSB 1.1 / USB 2.0
´ Ja
MP3, WMA und AAC WiedergabeJa

Ausstattungsmerkmale Audio

Max. Ausgangsleistung50 W x 4
MOSFET Leistungs-ICJa
AUX-EingangJa
Art des AUX-EingangsMini-Klinkenanschluss (3,5 mm)
VorverstärkerausgangCinch
Ausgangspegel des Vorverstärkerausgangs2,5V
Umschaltbarer Vorverstärkerausgang REAR / SUBWOOFERJa
Subwoofer-Referenzpegel-EinstellungJa
Source Tone Control & MemoryBass / Mitten / Höhen
Balance/FaderJa
Bass Boost-Schaltung
Preset EQJa
TiefpassfilterJa


Technische Daten Tuner

UKW Frequenzbereich87,5 MHz ~ 108 MHz
FM-Empfangsbereich (50 kHz-Schritte)87,5 MHz ~ 108 MHz
UKW Eingangsempfindlichkeit1μV/75 Ohm (S/N 26 dB)
Eingangsempfindlichkeit (Signal/Rauschabstand)2,5 μV/75 Ohm (S/N 46 dB)
UKW Übertragungsbereich30 Hz ~ 15 kHz (± 3 dB)
UKW Signal-Rauschabstand (Mono)63 dB
UKW-Kanaltrennung (1 kHz)40 dB
MW-Frequenzbereich531kHz ~ 1611kHz (9 kHz-Schritte)
MW-Abstimmschritt9 kHz
MW-Eingangsempfindlichkeit36 μV
LW-Frequenzbereich153kHz ~ 279kHz (9 kHz-Schritte)
LW-Eingangsempfindlichkeit57 μV

Technische Daten CD-Laufwerk

Laser-DiodeGaAIAs
Digitaler Filter (D/A)8 faches OverSampling
Digital/Analog-Wandler24 Bit
Drehgeschwindigkeit500 ~ 200U/Min. (CLV: 1 fach)
Gleichlaufschwankungenunterhalb Messbarkeitsgrenze
Übertragungsbereich20 Hz ~ 20 kHz (±1dB)
Gesamtklirrfaktor0,01 % (1 kHz)
Signal/Rauschabstand105 dB (1 kHz)
Dynamikbereich90 dB
Kanaltrennung85 dB
MP3-Decoderübereinstimmend mit MPEG-1/2 Audio Layer-3
WMA-Decoderübereinstimmend mit Windows Media Audio
AAC-DecoderAAC-LC ".m4a" Dateien

Technische Daten USB

Kompatibilität der USB-Version1.1 / 2.0
DateisystemFAT 16/32
Max. Stromaufnahme1000 mA
MP3 Decodierungübereinstimmend mit MPEG-1/2 Audio Layer-3
WMA Decodierungübereinstimmend mit Windows Media Audio
AAC DeodierungAAC-LC "m4a" Dateien

Technische Daten Audio

Maximale Leistung50 W x 4
Ausgangsleistung (DIN45324, +B=14,4 V)30 W x 4
Lautsprecherimpedanz4 Ohm ~ 8 Ohm
Übertragungsbereich Aux-Eingang20 Hz ~ 20 kHz (±1dB)
Max. Eingangspegel AUX1200 mV
Impedanz AUX-Eingang10 kOhm
Bass-Einstellung100 Hz ±8 dB
Mitteneinstellungen1 kHz ±8 dB
Höheneinstellung12,5 kHz ±8 dB

Technische Daten Allgemein

Betriebsspannung14,4 V (11 ~ 16 V zulässig)
Max. Stromaufnahme10A
Abmessungen (B x H x T)182 x 53 x 158 mm
Gewicht1300 g.
BedienungsanleitungENG/FRE/GER/DUT/ITA/SPA/POR/RUS/UKR