Deutschland

NX-820E
  • NX-820E

Weitere Abbildungen

NX-820E

UHF NEXEDGE Digital/Analog Mobilfunkgerät


Lieferumfang

D.C. KabelJa
SicherungJa
BedienungsanleitungJa, Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Türkisch, Griechisch
MobilhalterungJa
Schrauben-SetJa


COM PMR NEXEDGE Funktionen

Alphanumerische AliaseJa
Auto-Roaming/Registrierung (Multi-Site Trunking Mode)Ja
Broadcast Ruf (Trunking Mode)Ja
Selektivruf mit PrioritätsfunktionJa
Kanäle260
Dual Kanal Prioritäts - SuchlaufJa
Notbetrieb bei StörungenJa
FM Analoge Konventionell inkl.Ja
GIDs pro Netzwerk (Multi-Site Trunking Mode)60000
Gruppenruf (Trunking Mode)Ja
Group Registration (Trunking Mode)Ja
Individueller Einzelruf (Trunking Mode)Ja
Late Entry (Trunking Modus)Ja
Message Trunked ModeJa
Multi-Site IP Network CompatibleJa
NXDN Konventioneller BetriebJa
NXDN Digital 12.5/6.25kHz KanalrasterJa
Over-the-air AliasJa
"Over the air" ProgrammierungJa, OTAP Management Software erforderlich.
Prioritäts Monitor ID'sJa, 4 IDs
Radio Access Numbers (RAN - Kode)Ja, 64, inkl. "Keine"
Dynamische Gruppenbildung (Trunking Mode)Ja
Fernabschaltung über LuftschnittstelleJa
Selektivruf - Individuell und Gruppe (Digital Mode) Ja
Standort Suchlauf (Digitaler Konventioneler Modus)Ja
Individuelle AlarmtöneJa
StatusübermittlungJa
TelefonschnittstelleJa, KTI-4 erforderlich
Transmission Trunking ModusJa
UIDs pro Netzwerk (Multi-Site Trunking Mode)60000
Übergreifender Gruppenruf (Multi-Site Trunking Mode)Ja
Zonen128

FleetSync Signalisierungsfunktionen

GruppenrufJa
Ein-/Ausschalt Status NachrichtJa
PTT ID digital SignalisierungJa
SelektivrufJa
Text-KurznachrichtenJa
StatusübermittlungJa

MDC1200 Signalisierungs-Funktionen

Notruf Geber Auswerter (Encode/Decode)Ja
PTT ID Encode/DecodeJa
Radio check DecodeJa
Aktivierungs / Deaktivierungs AuswerterJa


Angewandte Standards

Angewandte Standards - EN300 086, 300 113, 300 219, 301 489Ja
R&TTE: EN300 440Ja
Angewandte Standards - EN60065, 60950-1, 60215Ja
EU-ZulassungJa
IP54Ja
Meßverfahren EIA StandardsJa
Meßverfahren - EN StandardsJa
MIL-STD 810 C/D/E/F/GJa

Technische Daten

Frequenzbereich - E Type400-470 MHz
Kanalanzahl260
Talk GroupsJa
Schaltbandbreite38 MHz
KanalrasterAnalog : 25 kHz/20 kHz/12.5 kHz
Kanalbandbreite Digital (Schmal / Sehr Schmal)12,5/6,25 KHz
Antennen Impedanz - 50 OhmJa
AntennenanschlußSO-239
Frequenzstabilität+/- 1 ppm (-30 to + 60 C)
Betriebstemperaturbereich-30 C bis + 60 C
Betriebsspannung13,2 V Gleichspannung (10,8 - 15,6 V zulässig)
Abmessungen160 x 43 x 136 mm - ohne Bedienelemente -
Gewicht (Netto)1.2 Kg

Empfänger Spezifikationen

Nachbarkanalselektion (Analog)78 dB at 25 kHz
76 dB at 20 kHz
68 dB at 12.5 kHz
NF Ausgangsleistung4 Watt weniger als 3% Verzerrung
IntermodulationAnalogue: 65 dB
EmpfindlichkeitDigital @ 3% BER: 0.28 µV at 12.5 kHz 0.20 µV at 6.25 kHz 1% BER: -2 dB µV at 12.5 kHz -5 dB µV at 6.25 kHz
Empfindlichkeit (Analog) - EIA 12 dB SINAD0.25 µV
Empfindlichkeit (Analog) - EN 20 dB SINAD-3 dB µV
Nebenempfangsunterdrückung (Analog)80 dB

Sender Spezifikationen

HF Ausgangsleistung5 - 25 Watt
FM Rauschen (EIA)Analog: 50 dB bei 25 kHz 50 dB bei 20 kHz 45 dB bei 12.5 kHz
Mikrofon Impedanz1800 Ohm
Sender Modulation Verzerrungbesser 3%
Sender Modulation BegrenzungAnalog: ± 5,0 kHz bei 25 kHz ± 4,0 kHz bei 20 kHz ± 2,5 kHz bei 12,5 kHz
Nebenwellenaussendung (EN)-36 dBm ≤ 1 GHz -30 dBm > 1 GHz
Nebenaussendungen - Charakteristik80 dB