Deutschland

KMR-M505DAB
  • KMR-M505DAB
  • KMR-M505DAB

Weitere Abbildungen

KMR-M505DAB

Digital Media Receiver mit DAB+, Bluetooth-Freisprecheinrichtung und iPod-Steuerung für maritimen Einsatz

  • Integrierter DAB+ Tuner
  • Made for iPod & iPhone *
  • 2 Telefone gleichzeitig koppelbar
  • Audiodatenübertragung A2DP (Advanced Audio Distribution Profile)
  • Kenwood Music Player App
  • Variable Beleuchtung
  • Spotify App Link Modus
  • Wählbare Menüsprache
  • KENWOOD Music Mix Funktion
  • Digitaler Soundprozessor (DSP) integriert
  • Laufzeitkorrektur
  • 1.5 A Ladefunktion
  • Integriertes Bluetooth-Modul
  • Senderspeicher für UKW & MW
  • Radio Text Plus
  • Programmarterkennung (PTY)
  • Front-USB & AUX-Eingang
  • Anschluss für OEM Lenkradfernbedienung

Eigenschaften

Über 30 % geringere Einbautiefe (kein CD-Laufwerk): gesamt 100 mm
Konformitätsbeschichtung für verbesserte Feuchtigkeitsbeständigkeit
Digitalradio DAB+ mit unterbrechungsfreier Umschaltung zwischen DAB und UKW
MP3/WMA/AAC/WAV/FLAC Wiedergabe
Sound DSP mit 13-Band Equalizer und digitaler Laufzeitkorrektur (DTA) für optimale Klangqualität
Vorbereitet für Kenwood Remote & Music Mix App
Spotify Control
Abnehmbares Bedienteil, 13-stelliges LC-Display mit
"VA"-Technologie für bessere Ablesbarkeit und variable Beleuchtung
Variable Tastenbeleuchtung
2 Vorverstärkerausgänge mit 2,5V

 


 

Für den maritimen Einsatz besten gerüstet

Herkömmliche Autoradios eignen sich nicht für einen maritimen Einsatz, da Elektronik und Mechanik weder Wasser, Salz noch der hohen Luftfeuchtigkeit widerstehen können. Daher bietet Kenwood ein Radio mit speziellen Schutzverfahren für den Bootseinbau an , die erstklassigen Klang, optimalen Bedienkomfort und hohe Materialbeständigkeit vereint.

       

       

Digitalradio DAB+ mit Seamless Blending

Der DAB+ Tuner empfängt das umfangreiche Angebot der digital ausgestrahlten Rundfunkprogramme auch bei hohen Geschwindigkeiten frei von Rauschen, Knacken und Pegelschwankungen - und das nicht nur in Deutschland, denn DAB-Programme gibt es mittlerweile auch in vielen anderen europäischen Ländern. Alle verfügbaren DAB-Sender lassen sich direkt aus einer im Radiodisplay angezeigten Liste anwählen. Und steht einmal kein ausreichend starkes DAB-Sendesignal zur Verfügung, wechselt der Tuner automatisch und ohne hörbare Unterbrechung auf die passende UKW-Frequenz. Dabei sorgt „Seamless Blending“, ein intelligenter Datenpuffer, für nahtlose Überblendungen ohne störende Pegel- und Zeitversätze.

Bluetooth Freisprecheinrichtung

Das Bluetooth-Modul erlaubt sicheres und komfortables Telefonieren während der Fahrt. Die Sprachqualität wird dabei durch das mitgelieferte externe Mikrofon und ein ausgereiftes Sound-Processing mit Unterdrückung von Nebengeräuschen gesichert. Ein besonderes Highlight ist die Möglichkeit zwei Telefone gleichzeitig zu koppeln und parallel zu betreiben. Dank der „Bluetooth Pairing Anzeige“ erkennt man sofort ob und welches der beiden Telefone mit dem Radio verbunden ist. Beim kabellosen Musikstreaming per A2DP kommt das AVRCP 1.5 Profil mit erweiterten Steuerungs- und Suchfunktionen inklusive Einbindung vorhandener Informationen zu Titel, Interpret, Album oder Genre zum Einsatz. Dank der Kenwood Music Mix Funktion können bis zu 5 Bluetooth-Audioquellen zur Musikwiedergabe gleichzeitig gekoppelt sein, so dass man jederzeit zwischen den A2DP-Streams der einzelnen Smartphone-Musikplayer hin- und herschalten kann.

       

       

Spotify Control

Kenwood "Spotify Control" ermöglicht die Steuerung aller wesentlichen Spotify-Funktionen über das Radio. Hiermit können die Spotify-Playlisten, Alben, Titel und Interpreten durchgescrollt werden oder nach Genres und anderen Informationen durchsucht werden. Ist Spotify bereits auf dem Smartphone installiert, wird das iPhone oder Android Handy per Bluetooth mit dem Kenwood Radio verbunden und die Spotify App am Smartphone gestartet.

DSP mit digitaler Laufzeitkorrektur

Mit dem DSP des KMR-M505DAB kann der Klang im Auto in vielerlei Hinsicht verbessert werden. Der Equalizer mit 13-Bändern erlaubt beispielsweise das Ausgleichen fahrzeugspezifischer Überhöhungen oder Senken im Frequenzgang und sorgt so für ein harmonisches Klangbild. Die digitale Laufzeitkorrektur ermöglicht das Ausgleichen der durch die Lautsprecherposition hervorgerufenen Beeinflussung der akustischen Raumabbildung.

       

       

Kenwood Remote App

Die Kenwood Remote App macht kompatible Android und Apple-Smartphones zur umfangreichen Fernbedienung für alle Kenwood Bluetooth-Autoradios. Die Steuerung der App erfolgt über große Touch-Buttons oder Sprachsteuerung für grundlegende Befehle wie Pause oder Titelsprung. Und sogar umfangreichere Equalizereinstellungen oder die Laufzeitkorrektur lassen sich bequem über die Smartphone-App vornehmen. Die Kenwood Remote App erhalten Sie kostenlos im Google Playstore und im App Store.

 

 

Großes Display, Vario Color und geringe Einbautiefe

Das VA-LC-Display des KMR-M505DAB bietet im Vergleich zu herkömmlichen TN-Displays einen deutlich höheren Kontrast und lässt sich aus allen Positionen hervorragend ablesen. Zusätzlich kann wahlweise die aktuelle Uhrzeit oder ein Spectrumanalyzer angezeigt werden. Dank der variablen Beleuchtung lassen sich Display und Bedientasten farblich individuell einstellen.

Durch den Verzicht auf ein integriertes CD-Laufwerk konnte die Einbautiefe dieses Media-Receivers auf lediglich 100 Millimeter reduziert werden. Dadurch kann das Autoradio auch bei Fahrzeugen mit besonders beengtem Einbauplatz oder für den versteckten Einbau z.B in Oldtimern eingesetzt werden.