Deutschland

TK-D200E

TK-D200E

VHF DMR Handfunkgerät mit Anzeige und Tastatur


Hauptmerkmale

  • DMR
  • Konform nach den ETSI DMR Standard TS 102 361-1, -2 , -3
  • Digitaler DMR und analoger FM Betrieb, auch auf dem gleichen Kanal. Automatischer Umschaltung der Empfangsart (Digital oder Analog)
  • 5 cm Farb-TFT-LCD Anzeige, QVGA-Format
  • 12er Tastatur und 6 Funktionstasten
  • 5-Ton Geber/Auswerter
  • Totmann-Funktion (Lagealarm)
  • Sprachansage Funktion
  • MIL STD 810 G und IP54/55

Die KENWOOD-Handfunkgeräte TK-D200(G) und TK-D300(G) bieten alle Vorzüge hochentwickelter Digitaltechnologie – geringste NF-Verzerrungen für beste Verständlichkeit, fortschrittliche Sprachdecoder-Technologie für sichere Kommunikation – und sie sind kompatibel mit analogen und digitalen Betriebsarten. Für kommerzielle Anwender stellt DMR (Digital Mobile Radio) einen Digitalfunkstandard dar, der von den führenden Herstellern unter dem Schirm des European Telecommunications Standards Institute (ETSI) entwickelt wurde. Mit Funkgeräten, die diesem Standard entsprechen, lässt sich die Kanalkapazität beim üblichen 12,5-kHz-Kanalabstand verdoppeln. Die TK-D200(G)/D300(G) unterstützen den (konventionellen) DMR-Tier II-Betrieb.