Deutschland

DPX406DAB
  • DPX406DAB

Weitere Abbildungen

DPX406DAB

Doppel-DIN-Receiver mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung und DAB+ Tuner

  • Wiedergabe von AAC Dateien
  • Integrierter DAB+ Tuner
  • Wiedergabe von MP3 Dateien
  • Wiedergabe von WMA Dateien
  • Made for iPod & iPhone *
  • Variable Beleuchtung
  • Wiedergabe von WAV Dateien
  • Audiodatenübertragung A2DP (Advanced Audio Distribution Profile)
  • Kenwood Music Player App
  • Android Open Accessory AOA
  • Wählbare Menüsprache
  • iPhone Sprachsteuerung Siri
  • Integriertes Bluetooth-Modul
  • Senderspeicher für UKW & MW
  • Radio Text Plus
  • Programmarterkennung (PTY)
  • Front-USB & AUX-Eingang
  • Anschluss für OEM Lenkradfernbedienung

Hauptmerkmale

  • Bluetooth-Funktion für Freisprechen und A2DP-Audiowiedergabe
  • A2DP-Streaming aptX-kompatibel
  • Integriertem DAB+ Empfänger sowie High Performance Tuner für UKW/MW/LW
  • Unterbrechungsfreies Hin- und Herschalten zwischen DAB und UKW (Seamless Blending)
  • Variable Tasten- und Displaybeleuchtung
  • AOA 2.0 zur Steuerung von kompatiblen Android-Smartphones ab Android 4.1 via USB-Anschluss, kostenlose „Kenwood Music Play“-App muss installiert werden.
  • Integrierte Bluetooth-Freisprecheinrichtung mit Audio-Streaming und separatem Kabelmikrofon
  • „EASY PAIRING“-Funktion für Android & iPhone über USB-Anschluss
  • Direkter iPod-Anschluss für alle aktuellen Apple-Player inkl. neuer Generation
  • Frontseitiger USB-Anschluss und AUX-Eingang
  • Wiedergabeformate USB: AAC, MP3, WMA und WAV
  • Nichtflüchtiger Festsenderspeicher für 24 Stationen (18 x FM / 6 x AM)
  • Semiparametrische Klangregelung und 7 vorprogrammierte Klangmuster
  • Bass Boost II und 2-stufige Loudness-Funktion
  • 2 Vorverstärkerausgänge (2,5 V)
  • Vorbereitet für werkseitig installierte Lenkradfernbedienung

 

Das top ausgestattete Autoradio DPX406DAB im Doppel-DIN Format überzeugt mit kristallklarem Digitalradio-Empfang, komfortabler Bluetooth-Freisprecheinrichtung und bestem Sound.

Dank der Bluetooth-Freisprecheinrichtung kann mit dem DPX406DAB nicht nur sicher im Auto telefoniert werden. Auch auf dem Handy gespeicherte Musik oder Hörbücher können bequem und kabellos per A2DP-Audiostreaming über das Radio wiedergegeben und gesteuert werden. Dabei lässt sich sogar das qualitativ hochwertige aptX-Format mit deutlich höherer Übertragungsrate nutzen - vorausgesetzt das Smartphone unterstützt diesen neu entwickelten Codec.

 

Der Digitalradio-Empfänger des DPX406DAB überzeugt mit einem brillanten Klang, der frei von Rauschen, Knacken und Pegelschwankungen ist. Zudem zeigt er in seinem hoch auflösenden zweizeiligem Display eine Liste mit den Namen aller jeweils verfügbaren Sender an. Und steht einmal vorübergehend kein ausreichend starkes DAB-Sendesignal zur Verfügung, wechselt das Kenwood-Radio automatisch und ohne hörbare Unterbrechung auf die passende UKW-Frequenz. „Seamless Blending“, ein intelligenter Datenpuffer für die digitalen und analogen Sendedaten, macht’s möglich.

 

Über den USB-Port können natürlich auch iPod oder iPhone andocken. Die Apple-Geräte lassen sich über die iPod-Taste aktivieren und über die Radiotastatur bedienen. Und sind auf dem Smartphone die Apps für „Tune In“ oder „Aupeo“ installiert, bietet der CD-Receiver sogar die Möglichkeit, diese Internetradio-Dienste wiederzugeben und zu steuern.

 

Android Smartphones ab Android-OS 4.1 können dank AOA 2.0 zur digitalen Musikübertragung per USB am Autoradio angeschlossen werden. In Kombination mit der kostenlos erhältlichen „Kenwood Music Play“ App können einzelne Titel, Interpreten oder Alben bequem über das Autoradio gesucht und abgespielt werden.

 

Besonderes Augenmerk legte Kenwood auf eine optimale Klangqualität: Neben „EQ Pro“, einer semiparametrischen dreibändigen Klangregelung mit sieben Klangspeichern, arbeitet die„Sound Reconstruction“ genannte Technologie die durch Datenkomprimierung verloren gegangene Signalanteile auf. Das DPX406DAB besitzt drei Vorverstärkerausgänge, dank derer Sie Ihr System ganz einfach um externe Verstärker für zusätzliche Lautsprecher und Subwoofer erweitern können.