Deutschland

KCA-DR300
  • KCA-DR300
  • KCA-DR300
  • KCA-DR300

Weitere Abbildungen

KCA-DR300

HD-Dashboard Kamera mit integriertem GPS


Hauptmerkmale

  • Autarke Full HD-Daschcam mit integriertem 2,4-Zoll-LCD
  • Hohe Lichtempfindlichkeit & Farbwiedergabe
  • Integrierter 3-Achsen G-Sensor
  • Ereigniserkennung über G-Sensor zum automatischen Speichern der Aufnahmen vor und nach einem Unfall / Aufprall
  • GPS Aufzeichnung von Geschwindigkeit und Position etc.
  • "Kenwood Route Watcher" - Software zum Verwalten der Aufnahmen
  • Einschub für Micro SD Speicherkarte (max. 32GB)

 

Dank integrierter GPS- und 3-Achsen-G-Sensoren zeichnet die KCA-DR300 nicht nur Videos, sondern auch Zusatzdaten wie Position, Geschwindigkeit oder Beschleunigung auf. 

Die autarke Full-HD-Daschcam zeichnet dank hochempfindlichem CMOS-Sensor und einem besonders lichtstarken Objektiv in einer sehr guten Qualität auf. Besonders gute Kontraste und der Blickwinkel von horizontal ca. 100, vertikal ca. 55 Grad, lassen keine Wünsche offen. Die Aufnahmen können dank integriertem 2,4-Zoll-Monitor direkt am Gerät betrachtet werden. Mit dem "Kenwood Route Watcher", der Software zum Verwalten der Aufnahmen, lassen sich die aufgezeichneten Video-Dateien inklusive Zusatzinformationen wie GPS-Position, Geschwindigkeit oder den Daten des integrierten 3-Achsen-Beschleunigungssensors detailliert auswerten. Der G-Sensor erkennt im Falle eines Unfalles sowohl die Aufprallstärke als auch die Richtung und stellt sicher, dass die Videoaufnahmen vor und nach dem Ereignis abgespeichert und nicht mehr automatisch überschrieben werden.

 

Full HD Aufnahmefunktion

Full HD Recording

 

Die KCA-DR300 nimmt Videos im hochauflösenden Full HD ( 1920 x 1080) auf und speichert die Daten im H.264 Format ab.

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Integriertes GPSBuilt-in GPS

 

Der in der KCA-DR 300 eingebaute, hochempfindliche GPS-Empfänger zeichnet alle wichtigen Parameter wie Geschwindigkeit, Höhe oder Längen- und Breitengrad parallel zum Video auf . In der mitgelieferten"Kenwood Drive-View" Software könen die gefahrenen Strecken in Google Maps™ dargestellt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Parkplatzmodus

 

Dank modernster Bewegungserkennungs-Technologie und einem integrierten Akku erkennt die KCA-DR 300 Bewegungen, die kurz nach dem Einparken vor dem Fahrzeug auftreten und kann eine automatische Aufnahme beginnen. Eine integrierte Betriebsmodus-LED schützt zudem vor Einbruch und Vandalismus.

 


 

Eingebauter 3-Achsen G-Sensor

Sobald der integrierte 3-Achsen-Beschleunigungssensor eine plötzliche Bewegung wie einen möglichen Unfall erkennt, sperrt die KCA-DR300 automatisch die letzte Aufnahme und verhindert so, dass diese automatisch gelöscht wird, sobald der Speicher voll ist.

 

 


 

Kontrastreiche HDR Aufnahmen

 

Dank HDR (High Dynamic Range) Technologie nimmt die KCA-DR300 auch bei besonders dunkler oder heller Umgebung ideale Bilder auf ohne dabei unter- oder überzubelichten.

HDR for backlighting

 


 

Ruckelfreie Aufnahmen

Dank 30fps (Bilder pro Sekunde) wirken die Aufnahmen der KCA-DR300 besonders realistisch und fließend.