Deutschland

DDX9717BTS
  • DDX9717BTS
  • DDX9717BTS
  • DDX9717BTS

Weitere Abbildungen

DDX9717BTS

17,7 cm AV-Receiver mit Bluetooth

  • Touch Screen
  • Integriertes Bluetooth-Modul
  • Unterstützt Apple CarPlay
  • Unterstützt Android Auto
  • Made for iPod & iPhone *
  • Wiedergabe von AAC Dateien
  • Wiedergabe von MP3 Dateien
  • Wiedergabe von WMA Dateien
  • Wiedergabe von WAV Dateien
  • Wiedergabe von FLAC Dateien
  • Radio Text Plus
  • Anschluss für OEM Lenkradfernbedienung
  • Android Auto
  • Wiedergabe von MPEG1/2 Videodateien
  • Wiedergabe von MPEG4 Videodateien
  • Wiedergabe von WMV Videodateien
  • Wiedergabe von H.264 Videodateien
  • Freisprecheinrichtung HFP (Hands Free Profile)
  • Wiedergabe von mkv Dateien
  • 2 Telefone gleichzeitig koppelbar

Hauptmerkmale

  • 17,7 cm (7“) hochauflösender WVGA-Doppel-DIN-Monitor mit Hochglanz-Touchpanel Steuerung
  • Bluetooth-Modul  für Handsfree (HFP 1.6) & A2DP (inkl. AVRCP 1.5)
  • 2 Telefone parallel koppelbar
  • 3 Audio-Streaming-Geräte gleichzeitig koppelbar (KENWOOD Music Mix)
  • Automatische Kopplung ("Easy Pairing") mit IPhone und Android über USB
  • Apple CarPlay und Android Auto zur Anbindung eines kompatiblen Smartphones per USB
  • Abnehmbares rückseitiges USB-Kabel für Audio- und Videodaten (MPEG1/2/4 H.264, WMV, JPEG-Files sowie FLAC-, WAV-, AAC-, WMA- und MP3- Audiodaten)
  • Dashcam-Link zur Darstellung und Steuerung des Drive-Recorders DRV-520
  • Hi.Res Audio Wiedergabe (WAV- und FLAC-Dateien von USB mit bis zu 192kHz/24Bit & DSD-Dateien mit 2,8 mHz/5,6 mHz)
  • iPod/iPhone*-Steuerung über USB mit bis zu 1.5 Ampere-Ladefunktion
  • Spotify Control zur Steuerung der Spotify-App über den Moniceiver
  • Separater Anschluss für Front- sowie Rückfahrkamera
  • Einstellbare Parkleitlinien für Rückfahrkamera einblendbar
  • Soundprozessor mit 13-Band Graphic-Equalizer, Laufzeitkorrektur und digitaler Frequenzweiche
  • 3 Vorverstärkerausgänge (Front, Rear, Sub) mit 4 Volt

 

Der Top-Moniceiver DDX9717BTS versteht sich auf Apple CarPlay, Android Auto und die Wiedergabe hochauflösender WAV-, FLAC- und DSD-Audiodaten.

Der neue Multimedia-Receiver im Doppel-DIN-Format DDX9717BTS ermöglicht es dank Apple CarPlay und Android Auto die auf iPhones oder Android-Smartphones hinterlegten Navigations-Apps direkt auf dem 17,7 cm großen Hochglanz-Radiomonitor zu nutzen. Zudem erlaubt diese Art der Smartphone-Anbindung die Nutzung der Handy-Sprachsteuerung sowie das Bedienen des Telefons und Musicplayers sowie weiterer auf den Smartphones gespeicherter Podcast-, Internetradio- und Hörbuch-Apps plus Spotify über die Bildschirmtastatur.

Doch der Kenwood-Moniceiver ist noch für ein weitaus vielseitigeres Unterhaltungsprogramm an Bord gerüstet: Bis zu drei Smartphones lassen sich per Bluetooth koppeln, um per Audiostreaming ein buntes Musikprogramm einspielen zu können, ein CD/DVD-Spieler und ein UKW/MW-Tuner sind überdies an Bord und über jeweils zwei USB- und Analog-Eingänge finden externe Zuspieler Anschluss. Der DDX9717BTS kann zahlreiche digitale Datenformate konvertieren, darunter auch hochauflösende WAV- und FLAC- sowie DSD-Signale.

Damit sich der Kenwood-Receiver möglichst harmonisch ins Auto-Cockpit integrieren lässt, verfügt er nicht nur über eine variable Tastenbeleuchtung mit zehn voreingestellten und individuell mischbaren Farben, man kann den Monitor auch mit einer frei wählbaren Hintergrundgrafik versehen und ihn bei Bedarf leicht anwinkeln, um die Ablesbarkeit zu optimieren. Zudem verfügt der DDX9717BTS über Anschlüsse zur Adaption auf Lenkradfernbedienungen zahlreicher Fahrzeugtypen, Front- und Rückfahrkameras – für letztere mit einstell- und einblendbaren Parkleitlinien – sowie ein externes Display.

Für eine stattliche Klangkulisse sorgen wahlweise der integrierte 4 x 50 Watt Verstärker oder separate Endstufen, die über drei Hochpegel-Vorverstärkerausgänge angesteuert werden. In jedem Fall ermöglicht der digitale Soundprozessor mit seinem 13-bändigen Equalizer und einer Laufzeitkorrektur für die im Auto installierten Lautsprecher präzise individuelle Klangeinstellungen.