Deutschland

KAC-PS1D

KAC-PS1D

Digitale Mono-Endstufe

Extrem kompakt gebaut, sind die neuen PS-Endstufen, denn der Einsatz der Digitaltechnologie unterbindet unnötige Wärmeentwicklung. Und die neue Dual Sigma Drive Technologie der digitalen Mono-Endstufe selbst leistungshungrige Subwoofer voll im Griff. Die Ansteuerung des Subwoofers erfolgt über zwei separate, in der KAC-PS1D Leistungsstufen mit einer Rückkopplungsschleife. Somit lassen sich unerwünschte Membranschwingungen des Lautsprechers analysieren und unterbinden. Das Resultat: Der Dämpfungsfaktor erhöht sich beträchtlich, und der Klirrfaktor wird deutlich verringert. Das symmetrisch aufgebaute Wandlernetzteil unterbindet Stromschwankungen, die durch hohe Leistungsspitzen entstehen könnten und sorgt somit für eine eindruckvolle Basswiedergabe.
  • Class D Verstärker
  • nach CEA-2006
  • Tiefpassfilter
  • Bass Boost-Schaltung
  • Infrasonic-Filter
  • Kühllüfter

Eigenschaften

Hochleistungs-Mono-Endstufe
Class-D Verstärkertechnik
Max. Ausgangsleistung: 2400 Watt
Hohe Laststabilität von 1 Ohm
Stufenlos einstellbares Hoch-/Tiefpassfilter