Deutschland

KAC-6104D

KAC-6104D

Subwoofer-Endstufe mit Class-D-Technik

  • Class D Verstärker
  • nach CEA-2006
  • Tiefpassfilter
  • Hochpegeleingang

Hauptmerkmale

  • Class-D-Verstärkertechnik
  • Kompaktes Aluminiumgehäuse für optimale Wärmeableitung
  • Max. Ausgangsleistung: 600 Watt
  • Hohe Laststabilität auch an 2 Ω
  • Integriertes Tiefpassfilter (50 - 200 Hz, stufenlos einstellbar, -12 dB/Okt.)
  • Bass Expander-Funktion
  • Einstellbare Eingangsempfindlichkeit (0,2 - 5 V)
  • Netzteil mit MOS-FET-Leistungstransistoren
  • Hochpegelanschluss für Autoradios ohne Vorverstärkerausgang


Die Bass Expander-Funktion unterscheidet sich von einer herkömmlichen Bass Boost-Schaltung, indem sie sich bei der Anhebung der tiefen Frequenzen auf die Größe des Eingangssignals bezieht. Deshalb verstärkt der Expander höhere Pegel stärker, lässt aber kleinere Eingangssignale weitgehenst unbeeinflusst. So können beispielsweise die in der Dynamik komprimierten Informationen entsprechend gedehnt und so eine unnatürliche Basswiedergabe vermieden werden.